EVENT ABGELAUFEN

CONFED-CUP – KOMPLETTE VORRUNDE
SOTSCHI-KASAN-SOTSCHI
17. BIS 26. JUNI 2017

Information:
Bergpanoramen, Strände und ein mildes Klima zeichnen den Kur- und Olympiaort Sotschi an der russischen Riviera aus. Die Reise in der Vorrunde geht weiter nach Kasan in die über 1.000-jährige Hauptstadt der Tartaren, die mit einer faszinierenden Architektur zwischen Orient und Okzident und ihrer Küche mit Etschpotschmack und dem süßen Tschak-Tschak große Wertschätzung genießt.

EINGESCHLOSSENE LEISTUNGEN

  • Flug ab/bis Frankfurt
  • Andere Flughäfen auf Anfrage (Aufpreis)
  • Inlandsflüge (Sotschi-Kasan-Sotschi)
  • Flughafen-, Sicherheitsgebühr, -steuern
  • Flughafen- u. alle aufgeführten Transfers
  • Neun Hotelübernachtungen***
  • Frühstücksbüfett
  • Welcome-Dinner
  • Olympiatour in Sotschi
  • Halbtagestour Krasnaja Poljana
  • Stadtführung und Wolgafahrt in Kasan
  • Halbtagestour Mazesta
  • Vietentours-eigene Reiseleitung
  • Deutschspr. Reiseleitung bei Führungen
  • MarcoPolo – Reiseführer Russland
  • Infopaket und Stadtpläne
  • Gesetzlich vorgeschriebener Sicherungsschein der r+v


Ticket Info
Die Reisepakete beinhalten keine Eintrittskarten. Diese können auf www.fifa.com online geordert werden und sind i.d.R. beim Confed Cup kein Problem. Für Hilfestellung sprechen Sie uns gerne an: 0211 – 17 7000.

Ab 2.250€
Weiter

  • FLUGANREISE NACH SOTSCHI

    Sa., 17. Juni

    Einreise, Transfer zum Hotel und Check-in. Freizeit um Sotschi zu Fuß zu erkunden, ein Bad im Schwarzen Meer oder Hotelpool zu nehmen und ein erstes Bier an der Hotelbar zu probieren.

  • OLYMPIAPARK UND WELCOME-DINNER

    So., 18. Juni

    Geführter Rundgang mit spannenden Erläuterungen im nahegelegenen Olympiapark, Austragungsstätte der Winterspiele 2014 und Besichtigung der Formel-1-Strecke, die 2014 als Austragungsort des ersten russischen Grand Prix eröffnet wurde. Es besteht sogar die Möglichkeit, den Olympiapark mit Golfcarts zu erkunden. Nachmittags ist Zeit für Strand am Schwarzen Meer oder die fünf Hotelpools. Get-together zum Dinner. Gemeinsamer Fußweg (20 Minuten) zum Strandrestaurant, um die gute russische Küche kennenzulernen.

  • BERGE UND AUSTRALIEN-SPIEL

    Mo., 19. Juni

    Ausflug in die Bergdörfer Krasnaja Poljana und Roza Khutor, wo bei den Winterspielen die alpinen Ski- sowie die Bob- und Rodelevents stattgefunden haben. Besichtigung der Olympiaanlagen und Seilbahnfahrt auf 2.300m Höhe. Toller Blick über die Berglandschaften und Rückfahrt zum Hotel.

    Freizeit bis zum gemeinsamen Fußweg zum nahen Fisht-Stadium (25 Min.). Hier spielt ab 18:00 Uhr Australien gegen Deutschland.

  • WEITERFLUG NACH KASAN

    Di., 20. Juni

    Je nach Flugzeit kann man die Zeit bis zum Airporttransfer in der Stadt, den Hotelpools oder dem nahe gelegenen Strand verbringen.

  • FÜHRUNG IN KASAN - WOLGAFAHRT

    Mi., 21. Juni

    Die Hauptstadt der Tataren wurde im 16. Jahrhundert von Iwan dem Schrecklichen erobert. Heute erstrahlt der Weiße Kreml von Kasan am Ufer der Kasenka und vereint in seinen Mauern eine christliche Kathedrale und eine neue Moschee. Neben dem Kreml gehören auch die alte Universität und die Peter-Paul-Kathedrale zum Programm. Mittagspause, am Nachmittag zweistündige Bootstour auf der Wolga, die neue Aussichten auf Kasan eröffnet. Fahrt mit Guide und öffentlichen Verkehrsmitteln zum Hotel.

  • FREIZEIT UND DEUTSCHLAND - CHILE

    Do., 22. Juni

    Zeit für eigene Erkundungen in der Stadt, z.B. im Tempel aller Religionen oder in der Fußgängerzone oder in den gemütlichen Cafés am Wolga-Ufer. Transfer zur Kasan-Arena, in der um 21:00 Uhr das Spitzenspiel der Gruppe B, Weltmeister gegen Südamerikameister, angepfiffen wird.

  • WEITERFLUG NACH SOTSCHI

    Fr., 23. Juni

    Je nach Abflugzeit kann man in der Fußgängerzone der Bauman Straße mit Cafés, Straßenkünstlern und vielen Geschäften entspannen. Flughafentransfer, Flug nach Sotschi und Transfer zum Hotel.

  • AUSFLUG MAZESTA UND STALIN-HAUS

    Sa., 24. Juni

    Sotschi ist eng mit dem guten Ruf des Schlammkurortes Mazesta verbunden. Die Kraft der Heilquellen wird bereits seit 1902 medizinisch genutzt. Weiterfahrt zum Berg Achun. Vom Aussichtsturm bietet sich ein toller Blick über die Schwarzmeer-Küste.

    Besuch der Stalin-Datscha mit der Originaleinrichtung der 30er und 40er Jahre. 1932 wurde das Sommerhaus für den Diktator im grünen Hain gebaut. Eine Stadtrundfahrt in Sotschi bietet einen Überblick über das alte Zentrum. Im Hotel Zeit zur freien Verfügung, um eine der Strandbars zu besuchen oder am Hotelpool zu entspannen.

  • ALT-SOTSCHI UND LETZTES SPIEL

    So., 25. Juni

    Freizeit vor dem letzten Gruppenspiel, z.B. für das Zentrum von Sotschi. Hier kann man den belebten Seehafen, den historischen Bahnhof, das Winter-Theater oder den Botanischen Garten mit Aquarium besuchen (oder diesen mit der Seilbahn überqueren).

    Am Nachmittag geht die Gruppe einfach gemeinsam vom Hotel zum 25 Minuten entfernten Stadion hinüber. Das letzte Vorrun­denspiel gegen den Afrikameister wird um 18:00 Uhr im Fisht-Stadium angepfiffen.

  • RÜCKFLUG NACH DEUTSCHLAND

    Mo., 26. Juni

    Flughafentransfer und Heimflug.

    Jetzt Buchen

Hotel Europa*** in Kasan

Schönes gemütliches Hotel mitten in Kasan, in einer Fußgängerzone, nahe der beliebten Bauman Straße, gelegen. Zum Hotel gehören Restaurant und Bistro-Café, finnische Sauna und Whirlpool (gegen Gebühr). Die Zimmer bieten Dusche, Föhn, Safe, Klimaanlage, Kühlschrank mit Minibar.

FB_Confed_Kasan_Europa_1
FB_Confed_Kasan_Europa_2
FB_Confed_Kasan_Europa_3
 

Hotel Europa*** in Kasan

FB-CC1317

2.550€ pro Person im DZ
EZ-Zuschlag 765€